St. Kathrein

erst muaß´ärger werden
dann kann´s besser werden,
dann wird´s ganz aufhören,
das ist schön.

Nachkriegslyrik, gehört neulich im Nachmittagsfilm (Die Sennerin von St.K.)

Ich muß dabei immer an unwillkürlich an die Altvorderen denken. Da sind die damals ins Kino gegangen, haben sich so was zwei Stunden angeschaut, waren dann ganz gerührt, sind zufrieden nach Hause gegangen und dort haben sie dann so nette Babies wie mich gemacht.
Iggy - 8. Apr, 16:35

so so! damals haben die männer sich

so etwas angeschaut? was für zeiten!
heute guckt jeder, was er so mag, und das ist auch besser so,
natürlich nicht in bezug auf die babies...

tschapperl - 8. Apr, 23:59

Ich meinte eher, dass die sich das paarweise angeschaut haben - das erzählt mir zumindest meine Mutter.
Aber das Lächeln darüber gefriert einem sofort, wenn man bedenkt, was in 20 Jahren von den Jungen so gedacht werden wird über das, was wir heute so zeitgeistig finden.
Iggy - 9. Apr, 20:48

die hatten noch

kein fernsehen, oder nicht viel fernsehen. da mussten sie ja ins kino gehen. zu zweit... ;))
und die kluft ist jetzt schon ziemlich groß zwischen den generationen, aber ich finde
es auch nicht richtig, sich total den kindern anzupassen, wie manche eltern es tun.
cinderella - 9. Apr, 14:01

ja, ja. Die hatten keine Scheu davor KInder in die Welt zu setzten, obwohl die Situation viel bescheidener war als heute.

Ich wünsche Dir einen schönen restlichen Ostemontag!

LG cinderella

mluettin - 13. Apr, 23:37

Dann überlege dir aber gut, in welche Filme du gehst, bevor es ans Baby machen geht... Das wäre überhaupte eine lustige Beschäftigung: sich bei manchen Menschen überlegen, nach welchem Film die gezeugt wurden...

tschapperl - 18. Apr, 20:43

Bereits zu spät!

Trackback URL:
//tschapperl.twoday.net/stories/3363865/modTrackback

logo

tschapperl

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

So viel ist geschehen
Zwei ereignisreiche Jahre. Und kein Tag umsonst gelebt.
tschapperl - 7. Mär, 17:53
Schief ging es. Aber...
Schief ging es. Aber erst nach 18 Monaten. Tolle Zeit...
tschapperl - 7. Mär, 17:51
schubbs ;-) wie gings...
schubbs ;-) wie gings weiter?
Bermejo - 16. Jul, 21:06
Es geht doch noch
Ich bin verliebt. Wunderschön: das Gefühl unterscheidet...
tschapperl - 19. Jan, 22:37
Na Bumm
Es gibt ihn noch, diesen Blog. Hätte fast drauf vergessen. Aber...
tschapperl - 31. Okt, 16:40

Kalendarium

April 2007
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 6 
 8 
 9 
11
12
13
14
15
16
17
18
20
21
22
23
24
25
26
27
30
 
 
 
 
 
 
 

Extraordinäres

tschapperl@gmx.net

Mein Lesestoff


Reinhard Kaiser-Mühlecker
Der lange Gang über die Stationen


Christian Kracht
Faserland: Roman

Musikliste

WETTERBERICHT

Suche

 

Status

Online seit 5792 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 7. Mär, 17:53

Credits

powered by Antville powered by Helma

sorua enabled
Creative Commons License

xml version of this page

twoday.net AGB

www.flickr.com

BIG BROTHER

Visitor locations

Alltag
Baustelle
Bloggerschicksal
Botanisches
Brutpflege
Lyrische Ader
Momentane Befindlichkeit
Ortswechsel
Verdammt lang her
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren
Counter